Neu: EAU DE LACOSTE Sensuelle

Heute möchte ich Euch ein neues, echt tolles Parfum vorstellen: EAU DE LACOSTE Sensuelle. Ich durfte den Duft vor Markteinführung testen und war begeistert. Übrigens gibt es EAU DE LACOSTE Sensuelle seit Mitte Januar 2014 jetzt auch im Handel, Ihr könnt also gleich los ziehen und selbst probieren 🙂 Doch nun zum Test:

Die Verpackung

Der Flacon ist in kleinen, weißen Schachtel verpackt, auf der ein Abbild des Flacons zu sehen ist. Optisch nicht gerade der Weisheit letzter Schluss, denn im Inneren trifft man auf viel mehr und viel schöneres als der eher schlichte Karton vermuten lässt. Damit ist der erste Eindruck, nämlich die äußere Verpackung nicht so toll und bekommt nur 4 SGD-Lippen. Schade, falls sich jemand von der Schachtel vom Kauf abhalten lässt, denn wie gesagt, die inneren Werte des Lacoste Dufts sind wirklich beachtlich.

4-von-5-kl

 

Der Flacon

Der Flacon ist klein und kugelig und eine Zier auf jedem Schminktisch. Die dunkelblaue Färbung mit der goldenen “Halskrause” und dem typischen Lacoste-Krokodil machen sofort deutlich, dass es sich um einen Abend-Duft handelt. Trotz der dunklen Farbe des Flacons kann man den Füllstand gut sehen, wenn man das Fläschchen gegen eine Lichtquelle hält. Zum Mitnehmen ist er leider nicht so gut geeignet, eben weil er kugelig und relativ schwer ist, allerdings ist das bei einem Abend-Duft wohl auch weniger wichtig. Für alle, die ihren Lieblings-Duft zu allen Tages- und Nachtzeiten mitnehmen möchten gibt es immer noch kleine Zerstäuber zum selbst-befüllen oder eben kleinere Verkaufsgrößen. Da der Flacon genau zum Produkt passt und sich auch als Dekoration toll macht bekommt er 5 von 5 möglichen Punkten.

5-von-5-kl

 

Der Duft

Zuerst die Fakten:
Kopfnote: Schwarze Johannisbeere, Feige und rosa Pfeffer
Herznote: Türkischer Rose, Gladiole und Wicke
Basisnote: Nougat und Amber

Äääähhh… ja. Wer seine Passion nicht gerade in einem Dasein als Parfum Kompositeur gefunden hat wird damit wahrscheinlich wenig anfangen. Was zwischen den Zeilen versteckt ist ist ein wirklich wundervoller Duft für Frauen jeden Alters. Auf ein Duftpapierchen aufgetragen ist er sinnlich und betörend. Wie bereits angedeutet ist dieser Duft eher für den Abend gedacht. Allerdings finde ich persönlich ihn so schön, dass ich ihn auch tagsüber tragen werde, dann eben sparsam. Nichts schlimmer als die ganze Umgebung gleich mit zu beduften, vor allem mit einem schweren Parfum. 😉

Auf die Haut aufgetragen hält der Duft was er auf dem Papierchen versprochen hat. Er entfaltet sich schnell und hüllt einen in einem Hauch von Geheimnis wundervoll ein. Der Duft hält relativ lang, so dass man, wenn man ihn morgens aufgetragen hat, tagsüber nicht nachlegen muss. Vor dem abendlichen Ausgehen kann man dann problemlos nochmal einen oder zwei Sprühstöße auftragen, denn dieser Duft ist nicht aufdringlich oder billig sondern einfach nur schön.

5-von-5-kl

 

Fazit

Alles in allem ein wirklich toller Duft, der in keiner Sammlung fehlen sollte. Flacon, Duft und Haltbarkeit passen wunderbar zusammen, die einzelnen Duftkomponenten harmonieren hervorragend und ergeben ein sinnliches Erlebnis. Ein Abend-Duft, den man getrost auch tagsüber auflegen kann, ohne irgendwie negativ aufzufallen.

In der Gesamtbewertung gibts deshalb 5 von 5 möglichen sgd-Lippen.

5-von-5

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Get Adobe Flash player Plugin by wpburn.com wordpress themes