Pflege-Tipp für extrem empfindliche: Toskana Naturkosmetik

Heute möchte ich Euch ein ganz wunderbares Produkt vorstellen, das selbst mich wirklich positiv überrascht hat. Vielen Dank an dieser Stelle für die kostenlose Zusendung der Creme für den unten stehenden Test.

Ich leide, wie viele von Euch auch, unter extrem empfindlicher Haut um die Augen herum. Man kann sogar schon von einer Neigung zu Allergien sprechen, denn ich bekomme von den meisten Augencremes trockene, rote Flecken auf den Lidern und meine Augen tränen und brennen wie Feuer. Ihr könnt Euch vorstellen, wie misstrauisch ich war, als man mir anbot, ausgerechnet eine Augencreme zu testen.

Aber, was tut man nicht alles für die geneigte Leserschaft, also habe ich den Versuch gewagt und muss sagen, das Ergebnis hätte ich nicht erwartet, schon gar nicht von einer Marke, von der ich vorher noch nie etwas gehört hatte.

Die Creme nennt sich „Crema Contorno Occhi e Labbra“, was aus dem italienischen übersetzt so viel heißt wie „Conturcreme für Augen und Lippen“, von der Firma Idea Toscana.

Augencreme von Idea Toscana

Die Schachtel ist stabil, die Creme sitzt recht fest im Karton aber mit etwas zerren konnte ich das wertvolle Tüblein aus seinem Pappgefängnis befreien. Die Tube selbst macht einen sehr stabilen und hochwertigen Eindruck, der Schaubverschluss ist auch mit nassen oder gecremten Händen leicht zu öffnen (nichts schlimmer als diese extrem glatten Deckel, die man während einer Beauty-Session nicht auf bekommt. Wie soll man sich denn dabei entspannen und wohl fühlen ;)).

Die Creme selbst ist leicht gelblich und riecht recht fruchtig-zitronig. Sie lässt sich gut auftragen und hinterlässt ein wunderbares Hautgefühl. Zieht schnell ein, klebt nicht und macht auch unterm Make Up alles mit. So weit, so gut.

Das wirklich tolle an der Creme (für mich zumindest) ist jedoch, dass ich keinerlei negative Reaktionen auf die Creme hatte. Weder die roten Fleckchen, noch das Jucken, Tränen oder Brennen, alles Reaktionen, die ich von so vielen anderen Augencremes vorher kannte. Meine Haut fühlt sich wunderbar versorgt an, die sonst zur Trockenheit neigenden Stellen wurden geschmeidig und ich bin durch und durch positiv überrascht.

Ich hatte von meinem letzten schief gegangenen Versuch mit der Augencreme eines großen, bekannten Labels noch eine schlimm juckende Stelle am Lid und selbst die hat sich nach einigen Tagen beruhigt und ist abgeheilt (das hat nicht mal die Cortison-Creme vom Hautarzt geschafft ;)).

Die Creme kann ich also guten Gewissens wärmstens empfehlen, auch für empfindliche Augen. Nicht zu vergessen ist die Creme im Vergleich zu vielen anderen Augencremes auch noch echt erschwinglich. Die anderen Cremes der Serie kenne ich leider (noch) nicht, aber das wird sich wohl bald ändern, denn wenn die auch nur halb so gut sind wie die Augencreme… 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Get Adobe Flash player Plugin by wpburn.com wordpress themes